Bad Kleinen und die Erschießung von Wolfgang Grams

Nach wie vor ist dem Recht der Öffentlichkeit auf lückenlose Auf- klärung der Ereignisse von Bad Kleinen und insbesondere der Todesumstände von Wolfgang Grams nicht Genüge getan. Weder von staatlicher noch von unabhängiger Seite wurde dies geleistet. Das vorliegende Buch soll zur Aufklärung beitragen und stellt unter den gegebenen Umständen gleichzeitig Gegenöffentlichkeit her. Zwar haben sich in der Zeit unmittelbar nach den Ereignissen auch breite Teile der Medien um Aufklärung bemüht – sei es aufgrund journalistischer Sorgfaltspflicht oder Sensationsgier. Nachdem staat- licherseits die Sache aber als aufgeklärt und erledigt dargestellt wurde, blieb von der kritischen Öffentlichkeit nicht mehr viel übrig.
Dieses Buch macht deutlich, daß entgegen der offiziellen Version nicht von Selbstmord ausgegangen werden kann.

http://www.youtube.com/watch?v=jtgxF67KP6g
http://www.youtube.com/watch?v=7kVQb8SehLQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=u6okuAegjYk&feature=related

Wolfgang Grams.jpg
AttachmentSize
Bad Kleinen.pdf1.25 MB